Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Sozialpaten: Sie schauen hin, wo andere wegschauen

Augsburg
15.06.2014

Sozialpaten: Sie schauen hin, wo andere wegschauen

In zehn Stadtteilen sind die Sozialpaten im Einsatz. Irmgard Stoy bietet im Bärenkeller Sprechstunden an, Klaus Mordstein in Kriegshaber. Im Augsburger Nordwesten gibt es insgesamt vier Standorte, auch die Innenstadt ist vertreten.
2 Bilder
In zehn Stadtteilen sind die Sozialpaten im Einsatz. Irmgard Stoy bietet im Bärenkeller Sprechstunden an, Klaus Mordstein in Kriegshaber. Im Augsburger Nordwesten gibt es insgesamt vier Standorte, auch die Innenstadt ist vertreten.

Irmgard Stoy und Klaus Mordstein helfen Menschen in Notlagen

Region Nordwest Sie können gut zuhören, sind einfühlsam und kämpfen sich durch den Behördendschungel. Als Sozialpaten der Stadt kommen sie mit Menschen zusammen, für die andere keinen Finger rühren würden: Alleinstehende oder Familien, die zu den sozialen Randgruppen zählen und in finanzieller Not sind.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.