Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg-Stadt: Römer: Warum die Notlösung besser als die alte Ausstellung ist

Augsburg-Stadt
13.06.2015

Römer: Warum die Notlösung besser als die alte Ausstellung ist

In der Toskanischen Säulenhalle wird eine Römer-Ausstellung aufgebaut. foto: Anne Wall

Bald eröffnet die römische Übergangsausstellung im Zeughaus. Sie wird besser sein als das, was die Augsburger zuletzt im Museum sahen, schreibt Nicole Prestle in ihrem Kommentar.

Offiziell ist die Rede von fünf Jahren. So lange sichert die Stadt ihren Kunstsammlungen die Toskanische Säulenhalle als provisorisches Römermuseum zu. Versprechungen über diesen Zeitraum hinaus kann die Regierung nicht geben: 2020 sind Kommunalwahlen und niemand weiß, wer danach im Rathaus das Sagen hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.