Newsticker
Mindestens 18 Tote nach Raketenangriff auf ukrainisches Einkaufszentrum
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Stadt stattet Nutzfahrzeuge mit Abbiege-Assistenten aus

Augsburg
01.11.2019

Stadt stattet Nutzfahrzeuge mit Abbiege-Assistenten aus

Der Abbiege-Assistenten ist an den Fahrzeugen an einer 150-Grad-Kamera zu erkennen.
Foto: Ruth Plössel

Die neuen Systeme sollen Unfälle verhindern helfen. Wie die Geräte funktionieren.

Unfälle zwischen Nutzfahrzeugen und Fahrradfahrern sowie Fusgängern gehören zu den folgenschwersten – vor allem für die schwächeren Verkehrsteilnehmer. Daher stattet die Stadt Augsburg ihre Nutzfahrzeuge mit Abbiege-Assistenten aus, um die Sicherheit im Stadtverkehr zu erhöhen. Die neuen Systeme befinden sich in den Fahrzeugen des Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetriebs (AWS) sowie und des Tiefbauamts. Beim AWS werden 45 Fahrzeuge, im Bereich des Tiefbauamts 17 Großfahrzeuge nachgerüstet. Diese sind an einem reflektierenden Aufkleber mit der Aufschrift „Mit Abbiege-Assistent“ zu erkennen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.