Newsticker
RKI meldet 126.955 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Stadtwerke: Neuer Takt kommt an

Augsburg
24.12.2014

Stadtwerke: Neuer Takt kommt an

Seit einer Woche fahren die Straßenbahnen in Augsburg am Abend häufiger. Bei den Fahrgästen kommt das nach Angaben der Stadtwerke gut an.
Foto: Anne Wall

Seit einer Woche fahren die Straßenbahnen in Augsburg am Abend häufiger. Bei den Fahrgästen kommt das nach Angaben der Stadtwerke gut an.

„Die Bahnen sind im 7,5-Minuten-Takt gut voll“, sagt Presse-Sprecher Jürgen Fergg. Seit 14. Dezember fahren die Straßenbahnen zur Feierabendzeit häufiger – statt ab 18 Uhr in den 15-Minuten-Takt zu wechseln, fahren sie bis 20.15 Uhr alle 7,5 Minuten. Dass es läuft, hängt laut Fergg vermutlich auch mit dem Weihnachtsgeschäft zusammen, aber: „Wir gehen davon aus, dass das erweiterte Angebot dauerhaft gut genutzt wird und die Stadtwerke damit einen Beitrag für die Belebung der Innenstadt bis Ladenschluss leisten.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.