Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Taxifahrer greift Kundinnen an Busen und zwischen Beine

Augsburg
21.07.2014

Taxifahrer greift Kundinnen an Busen und zwischen Beine

Zwei Frauen haben einen grapschenden Taxifahrer angezeigt.
Foto: Annette Zoepf

Ein junger Taxifahrer hat Kundinnen zwischen die Beine und an den Busen gegriffen. Aus der Anklagebank bricht er in Tränen aus.

Ein Häufchen Elend sitzt da auf der Anklagebank. Der 34-Jährige, ein kräftig gebauter Mann, wischt sich immer wieder die Tränen aus dem Gesicht, während im Richterzimmer ein Deal ausgehandelt wird. Zwei Frauen haben den Taxifahrer angezeigt. Wegen sexueller Nötigung, Körperverletzung und Beleidigung seiner Fahrgäste. Später wird er gestehen, ihnen mit obszönen Bemerkungen zwischen die Beine und an den Busen gegriffen zu haben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.