Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Taxifahrer wird um 750 Euro geprellt - und die Kollegen wundern sich

Augsburg
19.08.2019

Taxifahrer wird um 750 Euro geprellt - und die Kollegen wundern sich

Ein Augsburger Taxifahrer chauffierte einen 55-jährigen Mann quer durch Bayern - und blieb am Ende auf der Rechnung von 750 Euro sitzen.
Foto: Wyszengrad (Symbol)

Plus Ein Taxifahrer aus Augsburg kutschiert einen Fahrgast quer durch Bayern, bleibt auf der Rechnung sitzen - und hinterlässt bei seinen Kollegen offene Fragen.

Es klingt nach einer schönen Fahrt quer durch den Freistaat: Von Augsburg, dem neuen Unesco-Welterbe, nach Neuburg, vorbei am prächtigen Renaissance-Schloss mit Blick auf die Donau bis in die Audi-Metropole Ingolstadt. Dann weiter nach Nürnberg mit seiner mittelalterlichen Altstadt und bis nach Würz... – stopp, hier endet die Fahrt. Ziemlich abrupt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren