Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Traktor auf der Autobahn: Polizei stoppt Fahrt auf A8 bei Augsburg

Augsburg
19.04.2021

Traktor auf der Autobahn: Polizei stoppt Fahrt auf A8 bei Augsburg

Dieser Traktor war auf der A8 unterwegs.
2 Bilder
Dieser Traktor war auf der A8 unterwegs.
Foto: Polizeipräsidium Schwaben-Nord, Facebook

Die Beamten der Augsburger Verkehrspolizei erleben immer wieder Erstaunliches - auch auf der A8. Dort zogen sie jetzt einen Traktor aus dem Verkehr.

Das Polizeipräsidium Schwaben-Nord postet regelmäßig Beiträge in den sozialen Netzwerken wie Twitter oder Facebook - gerne auch skurrile Meldungen wie am Montagmittag. "Wie viele von Euch sind schon ungeduldig geworden, weil sie hinter einem Traktor herfahren mussten?", fragt das Social-Media-Team der Polizei die Nutzer und stellt fest, dass vermutlich die meisten Verkehrsteilnehmer so eine Situation schon erlebt haben. Aber auf der Autobahn?

Denn wie die Polizei weiter berichtet, ist dies den Kollegen der Verkehrspolizei auf der A8 passiert. Auf der Autobahn war tatsächlich ein Traktor unterwegs. Und nicht nur das. Als der Fahrer kontrolliert wurde, stellten die Beamten fest, dass dieser gar keine Fahrerlaubnis für das Fahrzeug hatte. (ina)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren