Newsticker
Habeck: Ministerien erst Thema am Ende von Ampel-Gesprächen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Unbekannter versucht, an Augsburger Schule ein Feuer zu legen

Augsburg
10.11.2020

Unbekannter versucht, an Augsburger Schule ein Feuer zu legen

Die Polizei berichtete von einer versuchten Brandstiftung in einer Augsburger Schule.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Die Polizei meldet eine versuchte Brandstiftung in einer Schule in der Augsburger Innenstadt. Ein Unbekannter hatte auf dem WC Papierhandtücher angezündet.

Zu einem Zwischenfall an einer Schule in der Haunstetter Straße ist es am Montagmorgen gegen 9.40 Uhr gekommen. Wie die Polizei berichtet, setzte ein bislang unbekannter Täter im Männer-WC Papierhandtücher in Brand.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.