Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Verwirrter Mann droht mit einem Messer in der Jakobervorstadt

Augsburg
08.11.2020

Verwirrter Mann droht mit einem Messer in der Jakobervorstadt

Die Polizei hatte einen Einsatz in der Jakobervorstadt.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Die Augsburger Polizei muss gegen einen verwirrten Mann in der Jakobervorstadt Pfefferspray einsetzen. Erst danach kann er überwältigt und gefesselt werden.

Am Samstag gegen 21 Uhr ging ein 39-jähriger Mann aufgrund eines vorangegangenen Streits mit zwei Messern bewaffnet zur Wohnung seines 34-jährigen Kontrahenten in der Paracelsusstraße in der Jakobervorstadt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.