Startseite
Icon Pfeil nach unten
Augsburg
Icon Pfeil nach unten

Augsburg: Viele Gläubige in Augsburg kehren ihrer Kirche den Rücken

Augsburg

Viele Gläubige in Augsburg kehren ihrer Kirche den Rücken

    • |
    Immer mehr Menschen kehren der Kirche den Rücken und treten  aus der Kirchengemeinschaft aus.
    Immer mehr Menschen kehren der Kirche den Rücken und treten aus der Kirchengemeinschaft aus. Foto: S. Wyszengrad (Symbol)

    Die Zahl der Kirchenaustritte ist während Corona offenbar gesunken. Bischof Bertram Meier hält dies für "bemerkenswert". Womöglich, mutmaßt er, hätten viele Menschen in der oft isolierten Zeit gemerkt, wie sehr die Gemeinschaft vom Glauben gestärkt werde und "dass Kirche für sie in Krisenzeiten immer da" sei. Der Bischof vergleicht die Zahlen mit einem Seismographen.Vieles habe seit Pandemiebeginn nicht stattfinden können. Dennoch gingen in der Stadt immer noch jeden Sonntag viele Menschen in die Kirche. Nicht zu vergessen die, die zusätzliche Angebote vom Livestream bis zum Hausgottesdienst nutzen. Bei den Protestanten entwickelt sich die Zahl der Mitglieder ähnlich, allerdings bezieht sie sich auf ein etwas größeres Gebiet, das über die Augsburger Grenzen hinausgeht.

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden