Newsticker
Tote und Verletzte nach Raketenangriff auf ukrainisches Einkaufszentrum
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Warum die Augsburger neue Gelbe Tonnen bekommen

Augsburg
17.11.2019

Warum die Augsburger neue Gelbe Tonnen bekommen

In Augsburg werden bis Mitte 2020 alle Gelben Tonnen durch neue Behälter ersetzt werden.
Foto: Ingrid Heider/Stadt Augsburg – aws

Plus Um die 50.000 Behälter werden ausgetauscht. Ab 1. Januar können Bürger auch Altmetall und gebrauchte Plastikgegenstände entsorgen.

Der Abfall aus Augsburger Haushalten soll ab dem Jahreswechsel besser wiederverwertet werden. Ab 1. Januar können die Bürger neben Verpackungsmüll auch Altmetall oder Plastikgegenstände wie Putzeimer oder Blumenkübel in die Gelben Tonnen werfen. Die Tonnen werden seit Anfang November im Zuge der Neuregelung ausgetauscht. Insgesamt geht es um 50.000 Tonnen und Container. Auf die Müllgebühren hat das keinen Einfluss.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

17.11.2019

Bei der Entsorgungsgesellschaft, die von der Stadt Augsburg beauftragt wurde, werden etwa 60 Prozent der Wertstoffe für ein Recycling aussortiert. Die anderen 40 Prozent werden mangels Verwertbarkeit allerdings weiterhin verbrannt.

Sind wir doch mal ehrlich, ohne Beigabe von "Wertstoffen" brennt der Restmüll nicht, das ist kein spezielles Augsburger Phänomen. Ich werde jetzt keine Empfehlung geben, den Müll weniger konsequent zu trennen, doch nachdenklich stimmt das schon.

Permalink