Newsticker
RKI registriert 2454 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 17
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Warum im Haunstetter Wald zurzeit so viele Bäume fallen

Augsburg
23.03.2019

Warum im Haunstetter Wald zurzeit so viele Bäume fallen

Die städtischen Waldarbeiter waren zuletzt im Haunstetter Wald tätig. Forstamtsleiter Klaus Kircher erklärt, was sie dort machten.
2 Bilder
Die städtischen Waldarbeiter waren zuletzt im Haunstetter Wald tätig. Forstamtsleiter Klaus Kircher erklärt, was sie dort machten.

Spaziergänger erschraken über die vielen gefällten Bäume in Haunstetten. Die Förster sagen: Es geht um Naturschutz, Trinkwasser und Naherholung – und am Ende auch um die Altenhilfe.

Spaziergänger im Haunstetter Wald haben in den letzten Tagen massive Holzarbeiten in dem Augsburger Erholungsgebiet gemeldet. Entlang der Siebenbrunner Straße, hinter dem Forsthaus, haben Forstarbeiter große Bäume umgeschnitten, die Stämme liegen zersägt und transportbereit entlang der Wege. Ein Blick in den Wald zeigt, dass er an einigen Stellen erheblich lichter geworden ist. Warum?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.