Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Was das Lokal Mom's Table so besonders macht

Augsburg
17.04.2019

Was das Lokal Mom's Table so besonders macht

Andrea Elisabeth Kusanc und ihr Mann Münir führen gemeinsam das Restaurant Mom’s Table, das sie im Oktober 2016 eröffnet haben. Nach dem Augsburger Zukunftspreis, den sie im Jahr 2017 gewannen, gewannen sie nun den Wettbewerb der WeltverbEsserer.
Foto: Silvio Wyszengrad

Andrea Elisabeth und Münir Kusanc betreiben das vegane Lokal „Mom’s Table“ in der Maximilianstraße. Für ihr Konzept haben sie einen Preis bekommen. Auch andere Augsburger Lokale werden beachtet.

Andrea Elisabeth Kusanc und ihr Mann Münir sind „WeltverbEsserer“. Mit dem Konzept ihres Augsburger Restaurants „Mom’s Table“ machen sie somit die Welt besser, waren sich kürzlich die Jurymitglieder des deutschlandweiten, gleichnamigen Wettbewerbs einig und wählten die Augsburger auf den ersten Platz. Die Konkurrenz war nicht klein: 33 Teilnehmer buhlten mit ihrem Konzept um diesen Nachhaltigkeitspreis, der erstmals von der Berliner Agentur Branding Cuisine ausgelobt wurde.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.