Newsticker
Bundeskabinett beschließt Testpflicht bei Einreise ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Was die Fugger so erfolgreich machte

Augsburg
27.06.2016

Was die Fugger so erfolgreich machte

Dieses Bild zeigt ein Augsburger Fest, bei dem ein Barchenttüchlein eine besondere Rolle spielt. Für das Fugger-Projektteam war das Motiv vollkommen neu.
Foto: Unibibliothek Erlangen-Nürnberg

Die Stiftung und die Familie der Fugger haben ihre Geschichte im Internet in kurzen Stationen nacherzählt. Zu sehen sind auch bislang kaum bekannte Bilder und Motive.

Ein cleveres Bürschchen, jener Hans Fugger, der 1367 von Graben nach Augsburg einwandert: Ein Jahr nach seiner Ankunft heiratet er die Tochter eines Meisters der Weberzunft und avanciert dadurch zum echten Augsburger. Es ist der Beginn einer der erfolgreichsten Augsburger Familiengeschichten, die bis heute andauert. Die Fugger’schen Stiftungen haben diese Geschichte nun übersichtlich zusammengefasst. Anhand eines Zeitstrahls im Internet lässt sie sich von jedermann nachlesen und in einen weltweiten Zusammenhang bringen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.