Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Wie Klavierspieler Antscho in Augsburg Obdachlose überraschte

Augsburg
22.09.2019

Wie Klavierspieler Antscho in Augsburg Obdachlose überraschte

Antscho Ambarzumjan hat in Augsburg am Fugger-Denkmal für den guten Zweck gespielt.
Foto: Bernd Hohlen

Antscho (31) nutzt sein Talent für das Klavierspiel, um anderen Menschen zu helfen. Wie neulich etwa, als er in Augsburg zu Besuch war und eine Idee hatte.

Mitten in der morgendlichen Hektik in der Philippine-Welser-Straße zieht er die Menschen in seinen Bann. Während die Geschäfte öffnen, Lieferverkehr und Müllabfuhr noch durchrollen, spielt Antscho auf dem Klavier am Fugger-Denkmal. Passanten bleiben stehen, lauschen, klatschen, geben ihm Geld. Was an dem 31-Jährigen so besonders ist? Es ist nicht nur seine Art zu spielen. Es geht vor allem um seine Definition des Glücks. Sie bewegte ihn neulich in Augsburg zu einer ungewöhnlichen Aktion.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.