Newsticker
Künftiger Bundesminister Cem Özdemir: "Impfpflicht kann kein Tabu sein"
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Wie Schulen den Heim-Unterricht in Zeiten von Corona meistern

Augsburg
24.03.2020

Wie Schulen den Heim-Unterricht in Zeiten von Corona meistern

Eine Möglichkeit für den Online-Unterricht ist die Plattform „mebis“. Sie brach allerdings zeitweise zusammen.
Foto: Armin Weigel, dpa (Symbol)

Plus Trotz geschlossener Schulen besteht Unterrichtspflicht. Die Schulen haben unterschiedliche Lösungen gefunden, wie sie den Stoff zu ihren Schülern bringen.

Nach einem etwas holprigen Start hat sich der Heim-Schulunterricht in Augsburg mittlerweile eingespielt. Schulleiter und Verantwortliche sind mit den Ergebnissen der ersten Woche zufrieden. Auch Schüler und Eltern scheinen sich an den ungewohnten Unterricht via Computerbildschirm zu gewöhnen. Seit vor einer Woche alle Schulen wegen des Coronavirus geschlossen werden mussten, versuchen die Schulen, den Unterrichtsstoff online zu vermitteln.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.