Newsticker
RKI meldet fast 190.000 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 1127,7
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Wie ein Foto den Augsburger Barbier Sezer Soylu entsetzte

Augsburg
20.05.2020

Wie ein Foto den Augsburger Barbier Sezer Soylu entsetzte

Geriet in Zusammenhang mit Corona fälschlicherweise in die Nachrichten: Sezer Soylu, bekannt als „Aux the Barber“.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Der als "Aux the Barber" bekannte Sezer Soylu ist fälschlicherweise in den Mittelpunkt eines Berichts geraten. In dem ging es um einen Friseur aus New York.

Sezer Soylu, besser bekannt unter seinem Künstlernamen „Aux the Barber“, konnte erst einmal nicht weiter Haare schneiden. So wütend war er. Der 43-Jährige, der vor vier Jahren zu Deutschlands bestem Barbier gekürt wurde, hatte plötzlich Angst um seinen Ruf. Schuld daran ist im entferntesten Sinne ein Barbier aus New York, der gegen Corona-Auflagen verstoßen hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.