Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Wie ein Pflegeheim einen Umzug mit Bewohnern bewältigt

Augsburg
21.11.2016

Wie ein Pflegeheim einen Umzug mit Bewohnern bewältigt

Die 93-jährige Maria Neulinger sitzt hier noch zwischen Kartons in ihrem neuen Zuhause im Hospitalstift. Dorothea Manger vom Verein Ulrichsviertel hilft der Seniorin.
2 Bilder
Die 93-jährige Maria Neulinger sitzt hier noch zwischen Kartons in ihrem neuen Zuhause im Hospitalstift. Dorothea Manger vom Verein Ulrichsviertel hilft der Seniorin.
Foto: Bernd Hohlen

Für hochbetagte Menschen ist ein Wohnungswechsel nicht einfach. Wie Bewohner des Jakobsstifts sich im Hospitalstift einleben und warum einige Nachbarn selbstlos ihre Zeit opfern.

Als Maria Neulinger ihr Zimmer im Jakobsstift für immer verlassen sollte, kündigte die 93-Jährige vollmundig einen Sitzstreik an. Es blieb bei der Androhung. Wenige Stunden später sitzt sie in ihrem neuen Zuhause im Hospitalstift und freut sich. Denn eine ihr unbekannte, hilfsbereite Frau packt die Kartons aus und richtet das Zimmer ein. Der Umzug der Jakobsstift-Bewohner in den neu sanierten Wollmarkttrakt im Hospitalstift wurde für alle Beteiligten zu einem Kraftakt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.