Newsticker
Ukraines Außenminister Kuleba ruft zu komplettem Handelsstopp mit Russland auf
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Wie eine Augsburgerin in Schottland die Meereswelt erforscht

Augsburg
19.10.2020

Wie eine Augsburgerin in Schottland die Meereswelt erforscht

Nadja Hohenadl studiert in Schottland Meereswissenschaften. Für ihr Engagement erhielt sie jüngst eine Auszeichnung.
Foto: Misael Morales Vargas

Plus Nadja Hohenadl studiert Meereswissenschaften mit besonderem Schwerpunkt an der schottischen Westküste: Es geht um Roboter. Für ihr Engagement wurde sie nun ausgezeichnet.

Die Augsburgerin Nadja Hohenadl taucht an der schottischen Westküste regelmäßig ab: Denn sie hat sich für das seltene Fach Meeres-Robotik entschieden. Um was es dabei geht und warum Hohenadl kürzlich für ihr Engagement eine wichtige Auszeichnung erhalten hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.