Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Wie geht es nach dem Verkauf an Triton weiter für Renk?

Augsburg
31.01.2020

Wie geht es nach dem Verkauf an Triton weiter für Renk?

Auch Renk steht zum Verkauf.
Foto: Ulrich Wagner

Erste Reaktionen nach dem Verkauf

1200 Mitarbeiter arbeiten für die Firma Renk in Augsburg. Das werden sie auch weiterhin tun. Allerdings gibt es einen neuen Eigentümer. Der VW-Konzern hat seine Anteile an den Finanzinvestor Triton verkauft. Unternehmensführung und Arbeitnehmer blicken nach Bekanntgabe der Entscheidung optimistisch nach vorne.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.