Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Wie sich Schulen in Augsburg gegen Eltern-Taxis wehren

Augsburg
19.09.2019

Wie sich Schulen in Augsburg gegen Eltern-Taxis wehren

Sind Eltern-Taxis in der Stadt ein Problem? Es gibt zumindest Schulen, die sich gegen das Phänomen wehren.
Foto: Ralf Hirschberger, dpa

Plus Manche Eltern bringen ihre Kinder gerne mit dem Auto zum Unterricht. Doch es gibt Schulen, denen das Verhalten schon lange ein Dorn im Auge ist.

Es ist kein Witz. Nicht einmal ein schlechter. In Mittelfranken hat eine Mutter (35) ihre neunjährige Tochter mit dem Auto unerlaubterweise auf den Pausenhof gefahren. So konnte das Kind direkt vor dem Haupteingang aussteigen. Solch ein Vorfall wurde bislang in Augsburg nicht gemeldet. Doch an Grundschulen wird bereits seit Jahren gegen das Phänomen Eltern-Taxis angekämpft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.