Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Wie sich die Digitalisierung für Augsburgs Bankkunden auswirkt

Augsburg
17.05.2021

Wie sich die Digitalisierung für Augsburgs Bankkunden auswirkt

Wer bei der Stadtsparkasse in Haunstetten in den Videoservice-Raum "Ines" tritt, wird automatisch mit einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter in der Hauptstelle verbunden.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Eine digitale Bankmitarbeiterin, weniger Filialen und Online-Kontoauszüge statt Papier. Die Bankenwelt hat sich rasant verändert. Das spürt man auch in Augsburg.

Wer die Sparkassen-Filiale Im Thal 5 in Haunstetten besucht, wird von Ines begrüßt. Ines ist aber keine Mitarbeiterin, sondern ein Videoservice-Raum. Wer dort eintritt, steht vor einem großen Bildschirm und wird automatisch mit einem echten Mitarbeiter verbunden. Beispielsweise mit Nina Altenbach. Sie sitzt in der Hauptstelle der Stadtsparkasse in der Innenstadt und kann über den Monitor direkt mit dem Kunden in Haunstetten in Kontakt treten - so, als stünde sie einem am Serviceschalter direkt gegenüber.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

17.05.2021

Da kann man dann gleich zu einer online Bank wechseln, wenn man keine echten Menschen mehr als Ansprechpartner hat. Das ist dann auch billiger.

Dieser ganze Computer Mist ohne echte Menschen ist der vollkommen falsche Weg.

Für jeden durch Roboter oder Computer Weg rationalisierten Arbeitsplatz sollten wiederkehrende Gebühren anfallen.

Permalink
17.05.2021

Sie sind ja schlimmer als die Verbotspartei "Die Grünen".

Permalink
17.05.2021

Wenn durch solche Maßnahme Ressourcen gespart werden, sind sie durchaus zu begrüßen. Spätestens bei einer Arbeitslosenquote von 10% sollte man sich aber überlegen, ob es nicht sinnvoller ist, das Rentenalter wieder herabzusetzen.

Permalink