Newsticker
Testpflicht bei Reisen nach Deutschland rückt näher
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Wird die Gelbe Tonne zur Wertstofftonne?

Augsburg
18.12.2018

Wird die Gelbe Tonne zur Wertstofftonne?

In die gelbe Mülltonne darf bislang nur Verpackungsmüll, der zum Beispiel den Grünen Punkt trägt. In einer Wertstofftonne dürfte etwa auch Plastikspielzeug entsorgt werden.
Foto: Hochgemuth (Symbolbild)

Die Müllentsorgung in Augsburg könnte sich deutlich verändern: Die Stadt würde die gelbe Tonne gerne zur Wertstofftonne machen. Was das den Bürgern bringt.

Die Stadt Augsburg möchte mittelfristig ihr Entsorgungskonzept für Müll umstellen: Neben einem häufigeren Leerungsturnus (alle Tonnen werden alle zwei Wochen geleert) wäre die drastischste Neuerung, dass die Gelbe Tonne künftig zur Wertstofftonne wird. In der Praxis hieße das, dass nicht mehr nur Verpackungsmaterialien wie Shampoo-Flaschen oder Tetrapacks in die Tonne gehören, sondern auch Plastikgegenstände wie Spielzeug oder Eimer und Altmetall wie Töpfe. Bisher landen diese Gegenstände im Restmüll, wo sie verbrannt werden, oder müssen zum Wertstoffhof gebracht werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.