Newsticker
Selenskyj gehört laut Time-Magazin zu den einflussreichsten Menschen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Wirt Nikos Mparkas bereitet in Augsburg einen doppelten Neustart vor

Augsburg
09.10.2020

Wirt Nikos Mparkas bereitet in Augsburg einen doppelten Neustart vor

Adriane und Nikos Mparkas sind in Augsburg bekannt durch "Nikos Tavernaki" und bereit für den Neustart.
Foto: Michael Hörmann

Plus Der griechische Gastronom Nikos Mparkas plant mit seiner Frau zwei Projekte in der Augsburger Altstadt. Über die Details wird noch gesprochen, es gibt viele Ideen.

Es war Ende August, als die Nachricht für jede Menge Gesprächsstoff gesorgt hat. Gastronom Nikos Mparkas gab bekannt, dass er sein Lokal „Nikos Tavernaki“ in der Augsburger Altstadt vorübergehend schließen werde. Grund seien monatelange Bauarbeiten am Gebäude im Hunoldsgraben. Von einem endgültigen Abschied wollte der 53-Jährige aber nicht sprechen. Mittlerweile sehen die Dinge anders aus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.