Newsticker
Bundestag debattiert über die Einführung einer Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Zuschuss für Stoffwindeln: Stadt Augsburg will Eltern unterstützen

Augsburg
31.01.2020

Zuschuss für Stoffwindeln: Stadt Augsburg will Eltern unterstützen

Um Abfall zu vermeiden, sollen in Augsburg nun Eltern unterstützt werden, die auf Mehrweg setzen. Es an der Sache gibt es auch einen Haken.
Foto: Andrea Maiwald (Symbol)

Um Abfall zu vermeiden, sollen in Augsburg nun Familien unterstützt werden, die auf Mehrweg setzen. An der Sache gibt es aber auch einen Haken.

Die Stadt wird künftig die Benutzung von Mehrwegwindeln bei Kindern in den ersten drei Lebensjahren, aber auch bei inkontinenten Personen finanziell unterstützen. Einmalig soll es einen Betrag von 50 Euro geben (gültig ab 1. April), wenn mit Originalrechnungen ein Betrag von mindestens 100 Euro (Anschaffung eines Windelpakets oder Nutzung eines Windelwaschdienstes) nachgewiesen wird. Die Stadt rechnet mit etwa 200 Anträgen pro Jahr. Der Versuch ist zunächst auf ein Jahr befristet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.