1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg präsentiert zwei Standorte für ein neues Museum

Bewerbung

28.06.2011

Augsburg präsentiert zwei Standorte für ein neues Museum

Das bebaute Bewerbungs-Grundstück soll der historische Gaskessel in Oberhausen sein. Er befindet sich im Besitz der Stadtwerke, die für das Areal schon länger ein Nutzungskonzept suchen.
Bild: Archiv

Augsburg will sich mit zwei Konzepten für das neue „Museum der Bayerischen Geschichte“ bewerben.

Jetzt ist es raus, mit welchen Konzepten sich die Stadt Augsburg für das neue „Museum der Bayerischen Geschichte“ bewerben will. Kulturbürgermeister Peter Grab stellte am Montag den Stadtratsfraktionen die möglichen Standorte vor.

Die Staatsregierung in München hatte von den 28 Bewerberstädten je einen Vorschlag für ein unbebautes und ein bebautes Grundstück gefordert:

  • Das unbebaute Augsburger Bewerber-Grundstück soll gegenüber dem Glaspalast an der Schleifenstraße liegen. Die Wiese an der Ecke Otto-Lindenmeyer-Straße ist 4.000 Quadratmeter groß und im Besitz der Stadt Augsburg. Vorteil des Standortes: Gemeinsam mit den Museen im Glaspalast und dem benachbarten Textilmuseum entstünde eine Augsburger Museumsmeile.
  • Das bebaute Bewerbungs-Grundstück soll der historische Gaskessel in Oberhausen sein. Er befindet sich im Besitz der Stadtwerke, die für das Areal schon länger ein Nutzungskonzept suchen.

Das letzte Wort hat der Stadtrat. Er entscheidet am Donnerstag, ob er den Vorschlägen zustimmt.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Bis zum 15. Juli muss Augsburg seine Vorschläge bei Kunstminister Wolfgang Heubisch (FDP) einreichen. Die Entscheidung über den Standort fällt im Herbst 2011. Eröffnung des Museums soll 2018 sein - zum 100. Geburtstag des Freistaates Bayern.

Augsburg werden als ältester bayerischer Stadt gute Chancen eingeräumt. Für Ministerpräsident Horst Seehofer soll München nicht die erste Wahl sein. In einem Interview favorisierte er „Regensburg oder eine andere historische Stadt“.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Wohnungsbrand, Studentenwohnheim, Göggingen, Römrstädter Str.,
Bildergalerie

Feuer im Studentenwohnheim - Bilder vom Einsatzort

ad__galaxy-tab-a-10--summer@940x235.jpg

Sommerpaket

Digitale Zeitung inkl. gratis Tablet. Mit unserem Sommerpaket haben Sie
Ihre Heimat im Handgepäck dabei. Buchbar nur bis 30. August!

Jetzt Sommerpaket bestellen!