1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburger Friedensfest 2019: Das steht heute auf dem Programm

Feiertag in Augsburg

08.08.2019

Augsburger Friedensfest 2019: Das steht heute auf dem Programm

Die Friedenstafel ist die zentrale Feier zum Friedensfest. Sie wird heute, am 8. August, auf dem Rathausplatz Augsburg aufgebaut. Hier die Infos zum Programm.
Bild: Silvio Wyszengrad (Archiv)

Heute wird in Augsburg das Hohe Friedensfest 2019 gefeiert. Welche Programmpunkte gibt es? Wie feiert die Stadt den besonderen Feiertag? Hier gibt es die Infos.

Ganz Augsburg feiert heute das Friedensfest 2019. Dabei ist Augsburg die einzige Stadt Deutschlands, in der dieser Tag ein gesetzlicher Feiertag ist. In der ganzen Stadt wird heute gefeiert, für Groß und Klein gibt es viele Programmpunkte unter dem Motto "Freiheit". Was alles geboten ist, lesen Sie hier in der Übersicht.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Ein Highlight ist sicherlich die "Friedenstafel", die am Feiertag auf dem Rathausplatz der Fuggerstadt stattfindet. Laut der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes spielt auch das Wetter mit: Heute sollen die Temperaturen wohl zwischen 14 und 25 Grad liegen und Regen ist bisher nicht angesagt.

Weitere Informationen zur Bedeutung und Geschichte des Augsburger Friedensfestes haben wir für Sie hier im Überblick.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Friedensfest 2019, Augsburg: Das Programm im Überblick

Das Programm zum Thema Freiheit hat viele Aspekte. Es gibt Feste, Filme, Theateraufführungen, Ausstellungen und auch einen Schreibwettbewerb. Zum ersten Mal ist der Stadtjugendring mit einer mehrtägigen Aktion dabei. Ein Überblick.

Festival der Kulturen: Die Veranstaltung kommt bei den Besuchern nicht nur deshalb gut an, weil kein Eintritt erhoben wird. Es ist die bunte musikalische Mischung, die am Annahof und auf dem Stadtmarkt geboten wird. Termin ist am Freitag, 26. Juli, und Samstag, 27. Juli.

Kunstaktion: Auch in diesem Jahr wird eine Hausfassade legal bemalt. Das Objekt ist nahe des Jakobertors. Das Gebäude gehört der Wohnbaugruppe (WBG) Augsburg. Eine Jury bestimmt den Sieger des Wettbewerbs.

Schreibwettbewerb: Es geht mehrere literarische Formate. Dazu zählt ein Schreibwettbewerb zum Thema "Meine Freiheit". Ausgewählte Texte werden auf der Internetseite des städtischen Friedensbüros veröffentlicht.

Theater: "Freie Szenen", heißt es beim Kulturprogramm. Dahinter verbirgt sich der Zusammenschluss von Ensembles der Freien Theaterszene Augsburg.

Stadtjugendring: Unter dem Motto "Peace out! Vier Tage - fünf Themen" befassen sich junge Erwachsene mit dem Thema Freiheit. Die Aktion läuft in Kriegshaber.

Aktion Taubenschlag: Mit Tieren hat die Aktion nichts zu tun. Der Taubenschlag ist eine begehbare Kunstinstallation. Sie ist 2019 zum vierten Mal Teil des Kulturprogramms. Angesiedelt ist der Treffpunkt dieses Mal am Moritzplatz. Die Aktion ist ein Beitrag zu 1000 Jahre St. Moritz. Mitmachen können Besucher beim Taubenschlag vom 20. Juli bis 8. August.

Hier finden Sie noch weitere Programm-Highlights zum Augsburger Friedensfest 2019.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren