Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Ausstellung: Gitter, die im Wege stehen

Ausstellung
04.10.2012

Gitter, die im Wege stehen

Kamera-Abwehr eines israelischen Grenzsoldaten in der verstörenden Videoarbeit „Details 2&3“ von Avi Mograbi.
2 Bilder
Kamera-Abwehr eines israelischen Grenzsoldaten in der verstörenden Videoarbeit „Details 2&3“ von Avi Mograbi.
Foto: Kunstverein Augsburg

Videokunst „Israel, mon Amour“ in Zusammenarbeit von Kunstverein und Theater

Allem Anschein nach findet das schwierige Verhältnis zwischen Palästina und Israel in Augsburg einen besonderen Widerhall. Schon 1991 näherten sich die „Tage des unabhängigen Films“ dem Nahen Osten auch mit Beiträgen aus Israel und Palästina. Im Jahr 2000 erhielt die mit israelischen Frauen kooperierende palästinensische Professorin Sumaya Farhat-Naser den Augsburger Friedenspreis. In ihrem Roman „Thymian und Steine“ beschrieb sie den irrwitzigen Ausnahmezustand in der Heimat zweier Völker.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.