Newsticker
44.401 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz steigt erneut
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Ausstellung: „Kunst soll schön sein“

Ausstellung
20.08.2015

„Kunst soll schön sein“

In Neuburg gehört der Zoologe, Urologe, Philosoph, Künstler und Kommunalpolitiker Vallabhbhai Patel zu den bekannten Persönlichkeiten. Nun präsentiert er in Augsburg seine Fotomalerei.
Foto: Fred Schöllhorn

In Neuburg hat Vallabhbhai Patel seine zweite Heimat gefunden. Seine Fotomalerei präsentiert er nun in Augsburg

Der Inder Prof. Vallabhbhai Patel, zuhause auf Schloss Grünau in Neuburg an der Donau, ist nicht nur dort eine bekannte Persönlichkeit. Unterwegs auf der ganzen Welt, versucht Vallabhbhai Patel bis heute – er ist inzwischen 81 Jahre alt – zu helfen und zu wirken. Und wo immer sich der Zoologe, Urologe und Philosoph, der Kommunalpolitiker und Künstler auch aufhält, fotografiert er die für ihn schönsten Motive. Diese Arbeiten nennt er „Fotomalerei“. Sie sind nun zurzeit in der Galerie bei der Komödie in Augsburg ausgestellt. Während der Vernissage bot sich die Gelegenheit, mit Patel auch über seinen Blick auf die Welt zu sprechen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.