Newsticker

Zahl der Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden fast auf Rekordhoch
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Ausströmendes Gas an der Tankstelle löst Einsatz aus

Augsburg

26.11.2017

Ausströmendes Gas an der Tankstelle löst Einsatz aus

Ausströmendes Autogas in einer Tankstelle im Augsburger Stadtteil Inningen hat einen größeren Feuerwehreinsatz ausgelöst.
Bild: Berufsfeuerwehr

Ausströmendes Autogas in einer Tankstelle im Augsburger Stadtteil Inningen hat einen größeren Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Ausströmendes Autogas in einer Tankstelle in Inningen hat am Samstagabend einen größeren Feuerwehreinsatz ausgelöst. Gegen 21.30 Uhr wurden die Berufsfeuerwehr Augsburg und die Freiwillige Feuerwehr Inningen zur Bürgermeister-Schlosser-Straße gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde die Bobinger Straße komplett gesperrt. Mitgeführte Messgeräten ergaben eine explosive Gaskonzentration, so ein Feuerwehrsprecher. An der Zapfsäule und am Gastank wurden mehrere Absperrhähne geschlossen. Zur Absicherung der Einsatzkräfte wurde Sonderlöschmittel bereitgehalten. Ein Trupp rüstete sich mit einem Hitzeschutzanzug aus. Nach etwa 30 Minuten zeigten die Messungen keine Gaskonzentration mehr an. Ein Tankanlagenmonteur kam zur Einsatzstelle. laut Feuerwehr waren angrenzende Gebäude nicht in Gefahr. (eva)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren