Newsticker

Kultusministerium: Mehr als 8800 Schüler sind in Bayern wegen Corona in Quarantäne

16.06.2009

Autos und Hauswand

Das war eine böse Überraschung für Autobesitzer: In der Nacht zum Sonntag sind in Pfersee und Stadtbergen mehrere Fahrzeuge mit grauer und weißer Farbe beschmiert worden. Die Täter sprühten laut Polizei den Schriftzug "Elko" auf Autos in der Färberstraße und im Elmar-Fryar-Ring und richteten dabei mehrere Tausend Euro Schaden an. In derselben Nacht wurde eine Hauswand in der Pferzheimstraße in Pfersee mit Farbe beschmiert - schwarz und mit einem anderen Schriftzug. (jöh)

Autos und Hauswand mit Farbe beschmiert

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren