1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Betrunkene schlägt Mann mit Handtasche vom Rad

Kriegshaber

13.08.2013

Betrunkene schlägt Mann mit Handtasche vom Rad

<p> </p>

Mit ihrer Handtasche hat eine betrunkene Frau am Montagnachmittag einen Radfahrer vom Rad geschlagen.

Der 39-jährige Fahrradfahrer aus Augsburg ist gegen 15.30 Uhr den Radweg an der Ulmer Straße in östliche Richtung entlang gefahren, als er an einer Frau vorbeifahren wollte.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Völlig unvermittelt schlug die 40-Jährige nach Angaben der Polizei mit ihrer Handtasche so gegen sein Knie, dass der Radfahrer zu Boden stürzte und sich leicht verletzte.

Die aufmüpfige Frau war stark betrunken, als sie den Mann so unvermittelt überraschte. Darum wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr erwartet die 40-jährige jetzt eine Anzeige. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren