Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Bildung: Der Weg für neue Lese-Inseln ist frei

Bildung
12.03.2019

Der Weg für neue Lese-Inseln ist frei

Ein Vertragswerk regelt nun die Aufgabenverteilung für die beliebten Schulbüchereien. Zehn gibt es bereits an Grund- und Mittelschulen. Doch es sollen noch mehr werden

An zehn Augsburger Schulen gibt es bereits eine Lese-Insel. Nun gibt es für dieses Kooperationsprojekt des Bildungsreferats der Stadt, des Staatlichen Schulamts, der Neuen Stadtbücherei und den Freunden der Neuen Stadtbücherei eine feste vertragliche Basis. In der Vereinbarung verpflichten sich die Partner, ihren Teil zur Gründung, Einrichtung und Organisation von Lese-Inseln in den Augsburger Grund- und Mittelschulen beizutragen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.