Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Bildung: Gewerkschaft weitet Streiks aus

Bildung
17.08.2015

Gewerkschaft weitet Streiks aus

Im Oktober wird es in den kommunalen Kindertagesstätten erneut zu Schließtagen kommen.
Foto: Silvio Wyszengrad

Verdi will in den Kindertagesstätten der Landkreise mehr Protestaktionen organisieren als im Frühjahr. Aus Rücksicht auf die Kinder geht es erst im Oktober weiter. Die Besoldung in Augsburg steht in der Kritik

Im Frühjahr mussten viele Eltern wegen des Arbeitskampfes in den kommunalen Kindertagesstätten kurzfristig Urlaub nehmen oder andere Betreuungsmöglichkeiten finden. Das droht ihnen nun wieder: „Wir werden ab Anfang oder Mitte Oktober wieder mit Aktionen beginnen, um den Druck auf die kommunalen Arbeitgeber aufrechtzuerhalten. Es wird diesmal allerdings keinen Vollstreik von zweieinhalb Wochen wie im Frühjahr geben, aber dennoch Arbeitsniederlegungen“, informiert Augsburgs Gewerkschaftssekretär Stefan Jagel darüber, wie es weitergehen soll in der Region.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.