1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Bis zu 50 Verletzte bei Tram-Unfall

Augsburg

11.06.2012

Bis zu 50 Verletzte bei Tram-Unfall

Tramunfall Straßenbahn-Unfall Alter Postweg
Bild: Anne Wall

Am Alten Postweg stießen am Montagnachmittag eine Straßenbahn und ein Lkw zusammen.

Bei einem Zusammenstoß zwischen einer Straßenbahn der Linie 13 und einem Lkw hat es am Montagnachmittag gegen 17 Uhr etliche Verletzte gegeben. Die Feuerwehr sprach in einer ersten Einschätzung von rund 50 Verletzten, davon zwei Schwerverletzten. Ein Großaufgebot von Rettungswagen eilte zum Unfallort im Hochfeld.

Die Straßenbahn war stadteinwärts unterwegs. Auf Höhe der Konrad-Zuse-Straße im Hochfeld (nahe Norma) wurde der Zug, der aufgrund der Uhrzeit mit Studenten der Uni gut besetzt gewesen sein dürfte, nach ersten Erkenntnissen von einem abbiegenden Lkw gerammt. Der Laster scheint die Straßenbahn etwa sieben Meter hinter der Schnauze getroffen zu haben. Auf den nachfolgenden 30 Metern wurde die Trambahn auf Höhe der Scheiben auf ganzer Länge aufgeschlitzt. Auf der linken Seite der Straßenbahn befand sich keine einzige intakte Scheibe mehr. 50 Verletzte bei Tram-Unfall in Augsburg

Dementsprechend handelt es sich bei den meisten Verletzungen um Schnittverletzungen. Ob bei den zwei Schwerverletzten Lebensgefahr besteht, war zunächst unklar. Bei dem Unglück dürfte es sich um einen der  schwersten Straßenbahn-Unfälle in der Augsburger Geschichte handeln.

Polizei
23 Bilder
Schwerer Tram-Unfall in Augsburg
Bild: Anne Wall

Die Linie 13 war bis in den Abend unterbrochen. Die Polizei sperrte den Alten Postweg ab Höhe Schertlinstraße. 50 Verletzte bei Tram-Unfall in Augsburg

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
_WYS5120.jpg
Augsburg

Auto stößt mit voll besetzter Straßenbahn zusammen

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden