1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Blutspende- Aktion war voller Erfolg

13.12.2012

Blutspende- Aktion war voller Erfolg

Philipp Grundl bei der Blutgruppen- und Eisengehaltsbestimmung vor der Blutentnahme.
Bild: Patrick Weiß

Feuerwehr Inningen bietet nächstes Jahr vier Termine an

Inningen Seit 20 Jahren hat die Freiwillige Feuerwehr (FFW) Inningen erstmals wieder eine Blutspendenaktion organisiert. Mit großem Erfolg: Insgesamt kamen 121 Spender, 42 (!) davon waren Erstspender. Die Verantwortlichen sind von der großen Resonanz und dem enormen Ansturm überwältigt. „Unsere Erwartungen wurden bei Weitem übertroffen“, sagt Hubert Ahle, der Vorsitzende der FFW Inningen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Vor allem die hohe Zahl der vielen Erstspender ist etwas Besonderes. Normalerweise seien es um die zehn Leute, die erstmals Blutspenden, berichtet Ahle. Diesmal waren es viermal so viele.

Im März kommenden Jahres wieder Termin zum Blutspenden

Der Erfolg motiviert die Organisatoren und vielen Helfer, die Aktion schon bald zu wiederholen. Der Blutspendedienst habe sie gebeten, im kommenden Jahr auf jeden Fall vier Termine auszurichten, so Ahle. Am 13. März 2013 findet deshalb der nächste Blutspendetermin statt. Alle Inninger, Gögginger und Bergheimer seien dazu herzlich eingeladen. Durch die vielen Erstspender kam es diesmal noch zu großen Wartezeiten. „Mit einem veränderten Konzept und mehr Kapazitäten wolle man dies beim nächsten Mal vermeiden“, sagt Ahle. (utb)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren