Newsticker
Scholz kündigt weitere Entlastungen für Bürger an
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Corona-Pandemie: Setzen Städte in der Region das Alkoholverbot um?

Corona-Pandemie
22.01.2021

Setzen Städte in der Region das Alkoholverbot um?

Bayern setzt nun auf die Hilfe der Kommunen, die mit Verboten verhindern sollen, dass auf öffentlichen Plätzen Alkohol konsumiert wird.
Foto: Annette Zoepf

Die Staatsregierung wünscht sich strenge Regeln der Kommunen, doch nicht alle kommen diesem Wunsch nach.

Alkohol enthemmt. Man kommt sich näher. An Abstände, wie sie in Corona-Zeiten nötig sind, hält sich dann mancher nicht mehr. Darum hatte die Staatsregierung bayernweit ein Alkoholverbot im öffentlichen Raum verfügt. Vor Gericht hielt diese Anordnung allerdings nicht stand. Der Verwaltungsgerichtshof setzte das Verbot am Dienstag außer Kraft. Bayern hätte mit dem Verbot an sämtlichen Straßen und Plätzen überzogen, hieß es. Die Staatsregierung forderte noch am selben Tag die Kommunen auf, eigene Verbotszonen festzulegen – und zwar auf möglichst allen öffentlichen Plätzen, an denen sich Menschen entweder auf engem Raum oder nicht nur vorübergehend aufhalten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.