Newsticker

RKI meldet 18.633 Neuinfektionen und 410 weitere Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Der Bahnhofstunnel reicht jetzt bis zum Hauptgebäude

Augsburg

10.10.2017

Der Bahnhofstunnel reicht jetzt bis zum Hauptgebäude

Die Stadtwerke haben jetzt den Bahnhofstunnel bis ans Bahnhofsgebäude fertiggestellt und die Grube provisorisch geschlossen. Wann ist der Platz wieder offen?

Die Stadtwerke haben jetzt den Bahnhofstunnel bis ans Bahnhofsgebäude fertiggestellt: Rund eineinhalb Jahre waren die Bauarbeiter auf dem Bahnhofsvorplatz mit dem Bau des 30 Meter langen Tunnelabschnitts beschäftigt. Dafür klaffte ein etwa 20 Meter tiefes Loch in dem Bereich. Inzwischen wurde das Loch zugeschüttet und die Oberfläche provisorisch asphaltiert. Der abgesperrte Bereich bleibt aber weiterhin eingezäunt, weil hier Baumaterial und -maschinen gelagert werden. Wann der Bahnhofsvorplatz wieder zugänglich wird und umgestaltet werden kann, ist noch unklar, allerdings dürfte es Jahre dauern. Bis 2023 wird die Tunnelbaustelle dauern, die aktuell unter dem Bahnhofsgebäude fortgesetzt wird und in den Folgejahren unter den Bahngleise verlagert wird.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren