Newsticker

Zahl der Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden fast auf Rekordhoch
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Der Corona-Test von Bildungsreferentin Martin Wild fällt negativ aus

Augsburg

26.10.2020

Der Corona-Test von Bildungsreferentin Martin Wild fällt negativ aus

Bildungsreferentin Martina Wild musste sich auf den Coronavirus testen lassen.
Bild: Ulrich Wagner

Bürgermeisterin Martina Wild hatte sich Samstagabend in häusliche Isolation begeben, nachdem es im nahen Umfeld der Familie einen Corona-Fall gegeben hatte.

Am Montagabend erhielt Bildungsreferentin Martina Wild (Grüne) das Ergebnis ihres Corona-Tests: Er ist negativ, genauso wie die Tests der übrigen Familienmitglieder, teilte sie auf Anfrage mit.

Seit Samstagabend befand sich die Bürgermeisterin in häuslicher Isolation. Eine Person in ihrem direkten Umfeld sei positiv auf das Coronavirus getestet worden, weshalb nun die ganze Familie vorerst in Quarantäne sei. Wild, die keine Symptome gezeigt hatte, unterzog sich noch am Sonntag einem Test. Ihre Arbeit als Bildungsreferentin erledigt sie vorerst von zu Hause aus via Videokonferenzen. (ziss)

Alle Neuigkeiten zum Coronavirus in Augsburg lesen Sie in unserem News-Blog.

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren