1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Die Americana 2019 steuert auf ein Rekordergebnis zu

Augsburg

07.09.2019

Die Americana 2019 steuert auf ein Rekordergebnis zu

Eine riesige Auswahl an Sätteln gibt es auf der Americana. Die Westernreitsportmesse dauert bis Sonntag im Messezentrum.
Bild: Silvio Wyszengrad

Der Veranstalter der Westernreitsportmesse Americana in Augsburg rechnet mit vielen Besuchern am Wochenende. Wo es Parkplätze rund um die Messe Augsburg gibt.

Die Westernreitsportmesse Americana biegt auf die Zielgerade ein: Bis Sonntag dauert die fünftägige Veranstaltung, zu der insgesamt 50000 Besucher erwartet werden. Veranstalter der Americana ist die Firma Afag Messen und Ausstellungen GmbH. Deren Sprecher Winfried Forster rechnet damit, „dass unsere Erwartungen auf alle Fälle erfüllt werden.“ Am Freitag lag man bei 26000 Besuchern. Dies seien etwa 1500 Gäste mehr als zum gleichen Zeitpunkt im Jahr 2017. Samstag und Sonntag gelten ohnehin als die besucherstärksten Tage.

Wie berichtet, sind seit Mittwoch 330 Aussteller aus 14 Ländern auf dem Messegelände im Einsatz. Eingebunden in die Veranstaltung, die im Turnus von zwei Jahren stattfindet, sind sportliche Wettkämpfe. Am Samstagabend folgt eine große Westernshow in Halle 5. Diese Veranstaltung ist bereits seit Langem ausverkauft.

AF__WYS9954.jpg
45 Bilder
Die Westernreitsport Messe Americana hat im Augsburger Messezentrum begonnen
Bild: Leonie Küthmann, Silvio Wyszengrad

Americana 2019: Es gibt einen Busshuttle  

Da viele Gäste mit dem Auto anreisen, sind die Parkplätze im Bereich der Messe schnell besetzt. Der Veranstalter verweist auf das Angebot zweier großer Parkplätze, die darüber hinaus angefahren werden können. Seit Mittwoch stehen bereits die Parkflächen am Fußballstadion zur Verfügung. Am Wochenende wird darüber hinaus der Sigma Technopark an der Werner-von-Siemens für Besucher freigehalten. Das Parkticket kostet sechs Euro. Es berechtigt zur Fahrt mit einem Busshuttle, der von beiden Parkplätzen zum Messegelände eingesetzt wird.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Die Messe dauert am Sonntag bis 18 Uhr. Von den Turnierteilnehmern sind einige bereits abgereist, da es die Reiter nicht ins Finale geschafft haben. Spätestens am Dienstag werden wohl alle Aussteller die Stände abgebaut und Augsburg wieder verlassen haben.

Mitte Oktober findet die Interlift in Augsburg statt

Danach lässt die nächste Großveranstaltung nicht lange auf sich warten. Mitte Oktober findet die Weltaufzugsmesse Interlift statt. Aus diesem Anlass wird die neu gebaute Messehalle 2 eingeweiht. Für die Interlift wird zudem im Freigelände eine 1500 Quadratmeter große Messehalle aufgebaut. Sie steht ausschließlich für die Aufzugsmesse zur Verfügung.

Lesen Sie dazu auch: Das alles hat die Americana 2019 in Augsburg zu bieten

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren