1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Die Intersana ist zurück

11.10.2018

Die Intersana ist zurück

Gesundheitsmesse bietet Rundumpaket

Sie gehört fest zum Messekalender in Augsburg dazu und gilt als eine der bedeutendsten Gesundheitsmessen in Deutschland: Die Intersana. Umso überraschender kam im vergangenen Jahr die Absage für das Konzept. Eine schwere Erkrankung der Organisatorin hatte die Entscheidung nötig gemacht, dieses Jahr aber startet die Messe wieder durch. Zum 13. Mal präsentieren von 12. bis 14. Oktober rund 200 Aussteller in den Hallen 5, 6 und 7 auf dem Messegelände ihre Themen rund um die Gesundheit. Mit dabei sind Unternehmen, Krankenkassen, Kliniken und weitere Institutionen aus dem In- und Ausland. Es geht um alternative Heilmethoden ebenso wie um Bewegung gegen Krebs. Die Sonderthemen in diesem Jahr drehen sich um gesunde Ernährung, Rückenschmerzen, Bewegung und Stress, Burn-out und Depression. Ergänzt wird das Angebot durch 140 Vorträge. Geöffnet ist an allen Messetagen von 10 bis 18 Uhr.

Viele treue Stammbesucher freuen sich bereits auf die Messe, doch der Neustart ist Messe-Chefin Silvia Schüler in diesem Jahr nicht ganz so leicht gefallen. Nach der spontanen Absage für 2017 musste das Vertrauen bei dem ein oder anderen Aussteller wieder hergestellt werden und auch der Personalmangel in der Branche ist ein Handicap: „Viele würden gerne auf der Intersana vertreten sein, haben aber nicht ausreichend Mitarbeiter“, schildert Schüler das Dilemma. Dennoch sei es gelungen, einen breiten Angebotsmix an Themen zu bieten. Zudem gilt für die Messe-Chefin das Credo: „Klasse statt Masse“. Das trifft im übrigen auch auf das Publikum zu. Um die 22000 Besucher kamen im Schnitt in den letzten Jahren und informierten sich zielgerichtet über spezielle Themen. (nist)

Die Messe findet von 12. bis 14. Oktober statt. Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www.intersana.de.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20_WYS6435.tif
Augsburg

Wer fordert Oberbürgermeister Kurt Gribl heraus?

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden