Wettbewerb

03.02.2014

Die Jugend musizierte

Am Leopold-Mozart-Zentrum fand der 51. Regional-Wettbewerb statt. 107 junge Musiker nahmen daran teil. Für die Erstplatzierten geht es im Landeswettbewerb weiter.
Bild: Annette Zoepf

107 Teilnehmer am Regionalentscheid

Für Kinder und Jugendliche, die musikbegeistert sind und selbst engagiert ein Instrument spielen, stellt der jährlich stattfindende Jugendmusiziert-Wettbewerb eine Möglichkeit dar, das eigene Können einmal vor fachkundiger Jury unter Beweis zu stellen. Der Wettbewerb ist ein Erfolgsmodell. In Augsburg fand nun am Leopold-Mozart-Zentrum der 51. Regionalwettbewerb (Leitung: Ernst Mauss und Prof. Bernhard Tluck) statt. 107 Teilnehmer aus Augsburg (Stadt und Land), Donau-Ries und Aichach-Friedberg spielten vor. Erste Preisträger mit entsprechendem Alter und ausreichender Punktzahl haben sich für den Landeswettbewerb qualifiziert, der vom 11. bis 15. April in Gersthofen stattfindet. Die ersten Preisträger aus der Region sind:

Klavier (Altersgruppe IA): Richard Haag (Augsburg), Stella Lenski (Augsburg).

Klavier (AG IB): Awwine Abdissa, Marc Häfner, David Türk, Melanie Viatkov (alle Augsburg)

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Klavier (AG II): Monika Eberl (Friedberg), Johanna Henschel (Mering)

Klavier (AG III): Franziska Himml (Gersthofen), Diana Lenski (Augsburg), Lukas Li (Kissing), Julia Maucher (Stadtbergen), Timo Reichelt (Augsburg)

Klavier (AG IV): Barbara Niederhofer, Felix Otto, Alexander Promyslov (alle Augsburg)

Gesang (AG IB): Melody Ciara Mafenbaier (Augsburg)

Gesang (AG II): Ethel Angeles-Dominguez und ihr Begleiter Max Angeles-Dominguez (beide Augsburg), Elias Chkhetiani (Augsburg), Katharina Geißler und ihre Begleiterin Jessica Burckhardt (beide Bobingen)

Gesang (AG IV): Nadine Weiß (Augsburg)

Gesang (AG V): Franziska Bader (Mering), Klavierbegleiter Ferdinand Geirhos (Bobingen), Franziska Höfele (Dinkelscherben)

Gesang (AG VI): Franziska Pux (Gessertshausen), Susanne Kapfer (Friedberg), Barbara Lutz (Wollishausen) und ihr Begleiter Markus Goeppel (Schwabmünchen), Antonia Ruck (Stadtbergen), Stefanie Wagner (Dinkelscherben)

Streicher-Ensemble (gleiche Instrumente, AG IA): Victoria Wohlfahrt (Violine, Neusäß-Westheim), Eva Krebs (Violine, Augsburg)

Holzbläser (gleiche Instrumente, AG IB): Johanna Barbara Brie-schenk (Blockflöte, Neusäß), Anja Wojatschek (Blockflöte, Aystetten), Philipp Stripling, Noa Leander von Gunten (beide Fagott, Augsburg)

Holzbläser (gleiche Instrumente, AG II): Teresa Bina (Welden), Carla Wirooks (Augsburg), Mark Fomin (Augsburg, alle Fagott)

Holzbläser (gleiche Instrumente, AG III): Katharina Bretthauer (Tenor-Saxofon, Gersthofen), Markus Pröll, Katharina Pröll (Alt-Saxofon, Sopran-Saxofon, beide Friedberg), Christopher Ballmann (Bariton-Saxofon, Augsburg)

Blechbläser (gleiche Instrumente, AG II): Josef Schalk, Christian Jaumann, Thomas Wörl (alle Trompete, Friedberg)

Blechbläser (gleiche Instrumente, AG IV): Katharina Jais (Friedberg), Ines Hartmuth (Mering), Stefanie Walkmann (Friedberg/Bachern), Raphael Poloczek (Friedberg, alle Trompete); Henrietta Berkl, Sebastian Roob, Franziska Kaufmann, Lukas Strauss (alle Horn, Augsburg). (rim)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
_AKY5627.JPG
Prozess

Randalierer greift nach Polizeiwaffe - verurteilt

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket