Newsticker

Pflicht-Corona-Tests: Einreisende aus Risikogebieten müssen sich ab Samstag testen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Diebin "erleichtert" Juwelier um ein goldenes Armband

Augsburg

30.01.2020

Diebin "erleichtert" Juwelier um ein goldenes Armband

Eine Frau hat sich bei einem Juwelier in Augsburg wertvollen Schmuck zeigen lassen. Danach fehlte ein Armband. Die Polizei sucht die Diebin.
Bild: Guido Grochowski, Fotolia /Symbol

Eine Frau hat sich bei einem Juwelier in Augsburg wertvollen Schmuck zeigen lassen. Danach fehlte ein Armband. Die Polizei sucht die Diebin.

Eine Frau hat sich am Mittwoch gegen 14 Uhr in einem Juweliergeschäft in der Augsburger Innenstadt mehrere wertvolle Schmuckstücke zeigen lassen. Wie die Polizei mitteilt, steckte sie in einem unbeobachteten Moment ein goldenes Armband ein und verließ das Geschäft. Der Beuteschaden beläuft sich nach aktuellen Erkenntnissen auf einen niedrigen vierstelligen Eurobereich. Ob die Frau noch weitere Schmuckstücke einsteckte, wird derzeit ermittelt.

Diebstahl bei Juwelier in Augsburg: Polizei sucht Verdächtige

Die unbekannte Frau war circa 40 Jahre alt, 1,65 Meter groß und hatte dunkle, kinnlange Haare. Sie trug eine dunkle Hose, einen grauen Wollmantel, einen weißen Schal, eine schwarze Schildmütze, sowie schwarze Handschuhe und eine Brille. Die Frau sprach Deutsch mit unbekanntem Akzent.

Kontakt: Zeugen oder andere Händler, denen die unbekannte Frau aufgefallen ist, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter der Telefonnummer 0821/323-2110 zu melden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren