Newsticker

Biontech und Pfizer: Großbritannien lässt Corona-Impfstoff zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Doppeltes Pech für einen Lastwagenfahrer

Augsburg

20.10.2017

Doppeltes Pech für einen Lastwagenfahrer

Diesen Tag wird der Lastwagenfahrer  nicht so schnell vergessen. Erst baute er einen Unfall, dann hatte er ein zweites Mal Pech.
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Diesen Tag wird der Lastwagenfahrer  nicht so schnell vergessen. Erst baute er einen Unfall, dann hatte er ein zweites Mal Pech.

Doppeltes Pech hatte am Donnerstag ein 48-jähriger Lastwagenfahrer, der kurz nach 15 Uhr in der Bürgermeister-Ackermann-Straße einen Unfall nach einem missglückten Fahrstreifenwechsel verursacht hat. Als der Unfall durch eine Polizeistreife fertig aufgenommen war, wollte der Mann mit seinem Sattelzug eigentlich weiterfahren. Er kam laut Polizei aber nicht weit, weil er beim Rückwärtsfahren das Polizeiauto übersah und es an der Motorhaube beschädigte. Diesen zweiten Unfall musste dann eine Streife der benachbarten Polizeidienststelle aufnehmen. (jöh)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren