1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Einbrüche in zwei Vereinsheime: 100 Liter Diesel und Zigaretten gestohlen

Augsburg-Lechhausen

07.05.2016

Einbrüche in zwei Vereinsheime: 100 Liter Diesel und Zigaretten gestohlen

Zwei Einbrüche hat es in der Nacht auf Freitag in Lechhausen gegeben. (Symbolbild)
Bild: Matthias Becker

Gleich in zwei Vereinsheime wurde in der Nacht auf Freitag in Augsburg-Lechhausen eingebrochen. Die Täter stahlen Zigaretten, Bargeld und Diesel. Die Polizei bittet um Hinweise.

Unbekannte Einbrecher sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in mehrere Gebäude des DJK Augsburg-Lechhausen an der Derchinger Straße und der Meraner Straße eingebrochen. Wie die Polizei berichtet, wurde ein Zigarettenautomat von der Wand gerissen und aufgebrochen. Der oder die Täter erbeuteten Zigaretten und Bargeld.

Den Sachschaden, der bei dem Einbruch entstand, schätzt die Polizei auf etwa 3000 Euro. Er ist damit wohl um ein vielfaches höher als der Wert der Beute.

Kriminalpolizei Augsburg bittet um Hinweise

Etwa 300 Meter entfernt wurde zudem ein Büro-Container des Motorsportclubs Augsburg in der Derchinger Straße beim Enduropark aufgebrochen. Neben einer geringen Menge an Bargeld stahlen Unbekannte hier diverses Werkzeug und 100 Liter Diesel.

Die Kriminalpolizeiinspektion Augsburg bittet um Hinweise zu den beiden Einbrüchen unter der Telefonnummer 0821/323-3810. AZ

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
einbruch.jpg
Polizeibericht

Mehrere Einbrüche in nur einer Nacht

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket