1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. afa: Eine mutige, aber nötige Entscheidung

afa: Eine mutige, aber nötige Entscheidung

Wenzel.jpg
Kommentar Von Andrea Wenzel
14.06.2018

Die Frühjahrsausstellung im April war, was Besucherzahlen betrifft, eine Enttäuschung. Dies hat Konsequenzen. Können sie die Schau noch retten?

Klassische Verbrauchermessen wie die afa haben sich überholt. Ausstellungen mit einem klaren Fokus auf ein Thema laufen schon seit einigen Jahren deutlich erfolgreicher. In vielen anderen Städten sind Verbrauchermessen daher schon länger nicht mehr existent – oder wurden verkürzt.

Die afa-Macher haben sich davon lange nicht beeindrucken lassen und mit viel Aufwand versucht, die Traditionsmesse – sie feiert 2019 ihren 70. Geburtstag – in ihrer Grundform am Leben zu erhalten. Zusatzangebote wie die Heimtiermesse, die Autoschau oder eine Plattform für regionale Sportvereine sollten die Attraktivität steigern. Dennoch war es Jahr für Jahr ein hartes Stück Arbeit, die Besucherzahlen konstant zu halten. In diesem Jahr folgte dann der drastische Einbruch.

Der wiederum führte zum Umbruch. An der Spitze des Messeveranstalters Afag aus Nürnberg hat ein Generationenwechsel stattgefunden. Den Cousins Henning und Thilo Könicke ist es offenbar leichter gefallen, das einst erfolgreiche, aber mittlerweile überholte Konzept ihrer Väter neu aufzulegen. Der neue Termin ist mutig, der Abschied von gewohnten Themen ebenso. Aber es ist der richtige Weg,wenn die afa auch weiterhin erfolgreich sein will.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
FS_AZ_B-NORD_POL_335678735.tif
Augsburg

Betrüger kapert PC von Rentnerin und erbeutet tausende Euro

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden