Newsticker
Kassenärzte erwarten Aufhebung der Impf-Priorisierungen im Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Exhibitionist entblößt sich in Pfersee vor einer Frau

Augsburg-Pfersee

06.04.2021

Exhibitionist entblößt sich in Pfersee vor einer Frau

Ein Exhibitionist soll am Montag eine Frau in Augsburg-Pfersee belästigt haben. Nun sucht die Polizei nach Zeugen und Hinweisen.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Ein Exhibitionist soll am Montag eine Frau in Augsburg-Pfersee belästigt haben. Nun sucht die Polizei nach Zeugen und Hinweisen.

Ein bislang unbekannter Mann hat am Montagmorgen eine 40-jährige Frau in Pfersee belästigt. Nach Angaben der Polizei wurde die Frau gegen 7.30 Uhr an der Kreuzung Kazböckstraße/Hessenbachstraße durch den Mann zunächst nach dem Weg zum Königsplatz gefragt. Der Mann entblößte sich anschließend vor der Frau, woraufhin diese sich abwendete und ging, so die Polizei.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Er soll zwischen 15 und 25 Jahren alt sein, trug demnach seine blonden Haare zu einem Pony-Haarschnitt, war bekleidet mit einer hellgrauen Jogginghose und einem langärmligen Oberteil. Er soll mit einem Mountainbike unterwegs gewesen sein. Um Hinweise bittet die Kripo Augsburg unter der Telefonnummer 0821/323-3810. (jaka)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren