Newsticker

USA: Fünf Millionen gemeldete Corona-Infektionen seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Exhibitionist entblößt sich in der Augsburger Wolfzahnau

Polizei

26.04.2020

Exhibitionist entblößt sich in der Augsburger Wolfzahnau

Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Exhibitionisten, der in der Wolfzahnau auf sich aufmerksam machte.
Bild: Wolfgang Widemann

Ein Mann mit heruntergelassener Hose hat in der Augsburger Wolfzahnau eine junge Frau belästigt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Mit heruntergelassener Hose ist am Donnerstagabend ein Mann hinter einer 28-jährigen Frau in der Wolfzahnau aufgetaucht. Der Unbekannt nahm dabei sexuelle Handlungen an sich vor, so die Polizei. Obwohl die Frau ihn ansprach, ließ er sich nicht von ihr stören. Die Frau meldete den Vorfall am Freitag der Polizei.

Augsburg: So beschreibt die Polizei den Exhibitionisten in der Wolfzahnau

Der Mann soll etwa 30 Jahre alt, circa 180 Zentimeter groß und schlank gewesen sein. Er hatte kurze Haare, einen Drei-Tage-Bart und führte ein Fahrrad mit Kindersitz mit sich. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Augsburg unter der Telefonnummer 0821/323-3810 zu melden. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

27.04.2020

Der Bereich am Ufer ist seit langem ein beliebter Treffpunkt für sexuell leicht übersteuerte Männer. Das ist übrigens der Bereich, den Herr Erben damals, als das Landschaftsschutzgebiet eingezäunt und seither landwirtschaftlich genutzt wird, den HundehalterInnen als Ausweichstrecke empfohlen hat. Mich hat gleich mal, als ich die Empfehlung umgesetzt habe, ein Typ mit einem dank Cockring auf Bierbläserlgröße aufgeblasenen Penis verfolgt. Sehr appetitich - seitdem geh ich da nimmer.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren