1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. 37-Jährige von Straßenbahn tödlich verletzt

Augsburg

13.07.2018

37-Jährige von Straßenbahn tödlich verletzt

Eine Frau ist am Donnerstag in Kriegshaber tödlich verletzt worden.
Bild: Peter Fastl

Eine Frau ist am Donnerstagnachmittag von einer Straßenbahn in Kriegshaber tödlich verletzt worden.

Eine 37-jährige Frau ist am Donnerstag gegen 17 Uhr von einer Straßenbahn der Linie 2 tödlich verletzt worden. Nach Auskunft der Polizei ereignete sich der Unfall in der Nähe des Klinikums in der Stenglinstraße/Ecke Virchowstraße.

Die alarmierten Rettungskräfte eilten sofort zur Hilfe, konnten die 37-Jährige allerdings nicht mehr retten. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Feuerwehr und Polizei war vor Ort. Aufgrund des Unfalls kam es im Stadtgebiet teils zu Verkehrsbehinderungen.

Ein Gutachter war vor Ort. Den Ermittlungen zufolge dürfte es sich um einen Suizid gehandelt haben, hieß es.

Fahrer und Fahrgäste der Straßenbahn werden psychologisch betreut. (AZ)

Themen Folgen
Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20_WYSJOR%c3%96_011(1).tif
Soziales

Obdachlose in Augsburg: Eine Unterkunft ist nicht alles

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen