Newsticker
Pfizer kann nicht so viel Impfstoff liefern wie zugesagt
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Frau sieht Lebensgefährten mit Ex-Partnerin - es kommt zum Handgemenge

Augsburg

03.05.2020

Frau sieht Lebensgefährten mit Ex-Partnerin - es kommt zum Handgemenge

Auf einem Supermarktparkplatz ist es zum handgreiflichen Streit zwischen zwei Frauen kommen. Eine schlug zu und riss ihrer Kontrahentin Haare aus.
Bild: Alexander Kaya

Auf einem Supermarktparkplatz ist es zum handgreiflichen Streit zwischen zwei Frauen kommen. Eine schlug zu und riss ihrer Kontrahentin Haare aus.

Am Donnerstag gegen 18.40 Uhr machte eine 50-jährige Frau eine unschöne Entdeckung. Sie beobachtete zufällig ihren Lebensgefährten zusammen mit seiner ehemaligen Partnerin auf einem Supermarktplatz im Zaunkönigweg. Es folgte ein Wortgefecht mit der 46-jährigen Frau. Schließlich eskalierte die Situation und es wurde handgreiflich. Die Frauen gingen dabei zu Boden, so die Polizei. Dort schlug die 46-Jährige ihrer Kontrahentin ins Gesicht, würgte sie und riss ihr ein Haarbüschel aus. Mehrere Polizeistreifen sorgten auf dem Parkplatz wieder für Ordnung, wo Passanten den Kampf verfolgten und mit Handys filmten. Die 46-Jährige muss sich wegen vorsätzlicher Körperverletzung verantworten. Ihr Begleiter entschied sich, seine aktuelle Lebensgefährtin nach Hause zu begleiten. (möh)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren